Wir sind auf der Suche nach Musiker!

Einmal auf Tournee gehen, sich wie ein Rockstar fühlen und dabei noch Gutes tun?!

Hast du Lust mit 7-8 Musikern gemeinsam in Baden-Württemberg, Franken und Bayern unterwegs zu sein um in Einrichtungen mit kranken Kindern / Kindern in schwierigen Lebenslagen Musik zu machen? Als „Tour des Lächelns“ sind wir vom 04.11.-02.12. unterwegs und besuchen jeden Tag zwei Einrichtungen, um den Kindern dort eine Freude zu bereiten. Bezahlung gibt es keine, es entstehen für dich aber auch keinerlei Kosten. Der Lohn ist das Kinderlächeln und eine super Truppe .

Du hast Lust auf dieses gemeinsame Abenteuer? Dann fülle einfach das Interessentenformular aus!
Weitere Informationen findest du auch im Dokument für Interessenten.
Wir freuen uns über dein Interesse!

Ersten Schramberger Zukunftsmarkt

Der erste Zukunftsmarkt und wir waren mit einem Messestand auf der Empore der Festhalle Sulgen vertreten. An unserem Messestand konnte man sich nicht nur über unsere Tour des Lächelns informieren, unsere CDs anhören/kaufen – für die Kinder gab es auch noch hübsche Smiley-Buchzeichen zu basteln und 3 kleine Kinderkonzerte zum mitsingen und -tanzen. Danke an alle, die unseren Messestand besucht haben!

Abschluss einer erfolgreichen Tour des Lächelns 2016

Wir blicken mit Stolz auf unsere dreiwöchige Tour des Lächelns 2016 zurück. Innerhalb dieser Zeit konnten wir insgesamt 25 Einrichtungen besuchen und ca. 850 Kindern viel Freude bereiten. Gemeinsam erlebten wir viele emotionale Momente und wuchsen im Team sehr zusammen. Trotz unseres eng getakteten Zeitplans blieb für uns immer noch Zeit im Thermalbad zu entspannen oder einen Ausflug ins Nördlinger Ries zu unternehmen.

Für die schönen Momente, die wir gemeinsam erleben durften sind wir sehr dankbar, aber auch die traurigen, wo die ein oder andere Träne floss, möchten wir nicht missen. Danke an alle, die diese wundervolle Tour ermöglicht und uns dabei unterstützt haben!

…zum ausführlichen Bericht und den Fotos der Tour des Lächelns 2016

Kinderkonzert in Neubiberg bei München

Gestern gaben wir unser zweites öffentliches Konzert im Gemeindesaal Unterbiberg bei München. Es gab eine wunderbare Bewirtung durch den Pfadfinder Stamm St. Michael Perlach mit Kaffee, Getränken und leckeren selbstgemachten Waffeln, die den Kindern und Eltern sehr gut schmeckten. Wie mag die Insel heißen? Welche Tiere leben im Urwald? Was gibt es unter dem Meer? Die Kinder wussten auf alles eine Antwort. Ein schöner Abschluss der Tour für ein paar unserer Musiker und ein toller Einstieg der neu dazu gestoßenen.

Ausgelassene Stimmung in der Szene 64

Heute gaben wir unser erstes öffentliches Konzert in der Szene 64 in Schramberg. Viele Kinder und deren Familien sowie Freunde, Anhänger und Fans unseres Vereins Musik schenkt Lächeln kamen unserer Einladung nach, um mit uns zu „Probier’s mal mit Gemütlichkeit“, „Unter dem Meer“ sowie „Ich lass los“ zu singen und zu tanzen. Die Stimmung war sehr ausgelassen und die Zeit miteinander verflog wie im Nu. Wir möchten uns nochmals bei der DPSG Schramberg für die Unterstützung beim Auf- und Abbau sowie die Verpflegung unserer Gäste bedanken.

Herzlichen Dank HOMAG!

HOMAG, der Maschinenhersteller zur Holzbearbeitung aus Schopfloch im Schwarzwald, spendete über deren Initiative HOMAG Cares 4.000 € für die Tour des Lächelns. Den identischen Betrag erhielt das Universitätsklinikum Tübingen für ihre Beratungsstellen für Tumorpatienten.

Das Geld wurde auf dem HOMAG Treff, der Hausmesse des Unternehmens, im September generiert. So wurden Möbel und Musterteile produziert, die die Besucher der Hausmesse dann für den guten Zweck erwerben konnten.

In einem sehr entspannten Rahmen nahmen unsere Musiker der Tour des Lächelns am 10. November 2016 den Scheck in Schopfloch entgegen und berichteten dem Unternehmen von den ersten Eindrücken der laufenden Tour.

Zum Pressebericht…

Hofmeister Vereinswunsch 2016 – Wir zählen zu den Preisträgern

Zunächst möchten wir herzlichen Dank an alle sagen, die uns in irgendeiner Weise bei der Abstimmung des Hofmeister Vereinswunsch 2016 unterstützt haben. In den vergangenen Tagen haben wir gezittert, geschwitzt und mitgefiebert. Und das hat sich nun bezahlt gemacht: Wir haben es in die Top 10 – also unter die Gewinner geschafft. Unter den ersten zehn Vereinen wurden insgesamt 33.000 € aufgeteilt. Eine von Hofmeister eingesetzte Jury bestimmte die Förderungshöhe. Das Unglaubliche daran ist, dass wir unter anderem die höchste Unterstützung mit 5.000 € für unsere Tour des Lächelns erhalten!

An einem sonnigen Tag nahm eine Delegation unseres Vereins in Sindelfingen den Scheck feierlich entgegen. Hofmeister unterstützt regelmäßig regionale Vereine mit diversen Aktionen. Danke dafür! Wir sagen auch DANKE, im Namen aller, denen diese großzügige Spende zugutekommen wird.